Der ultimative Bali und Gili Inseln Guide

Bali und Gili Inseln Reiseführer.

Entdeckt die Vielfalt der indonesischen Inseln

Mit über 17.000 Inseln bietet Indonesien eine große Bandbreite an Erlebnissen. Angefangen bei wunderschönen Stränden bis hin zu den Reisfeldern. Jede Insel bietet etwas anderes, das euch definitiv in Erstaunen versetzen wird. Für diesen Bali und Gili Inseln Reiseführer haben wir einige besondere Erlebnisse für euch zusammengestellt, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet!

Tipps für euren Indonesien Trip:

Wie ihr hinkommt: Der Soekarno-Hatta International Airport in Jakarta und Ngurah Rai International Airport auf Bali sind die besten Anlaufpunkt für euren Indonesien Trip.

Die beste Reisezeit: Juni bis September

Tägliche Ausgaben, dir ihr einplanen solltet: (Essen + Unterkunft + Allgemeine Ausgaben)

  • Backpacker – 60EUR +
  • Mittleres Budget – 100EUR +
  • Luxus – 250EUR +

Kurzurlaub auf Bali und den Gili Inseln

3 Tage auf den Gili Inseln

Gili Trawangan Insel mit türkis-blauem Wasser
Gili Trawangan

Die Gili-Inseln sind als die Malediven Südostasiens bekannt und sind außerdem das Zentrum für Partys! Wir werden diese drei Schwesterinseln erkunden: Gili Trawangan, Gili Meno und Gili Air. Die Inseln sind nur eine 15-minütige Bootsfahrt voneinander entfernt.

Wie ihr hinkommt: Fliegt zum Lombok International Airport

Hier könnt ihr bleiben: Wenn ihr gerne feiert, dann solltet ihr auf Gili Trawangan übernachten. Ansonsten gibt es auf Lombok ein paar ruhige Orte zum Übernachten.

Die Must – Dos auf den Gili Inseln

Das kleine Gili Meno – Dies ist die kleinste der drei Inseln und hat ruhige Strände, die perfekt für einen Solo oder auch romantischen Ausflug sind. Gili Meno ist außerdem ein sehr berühmter Tauchplatz und die Heimat der Gili Meno Wand. An dieser könnt ihr zum Beispiel Schildkröten, bunte Korallen, Muränen, Spanische Tänzerfische und eine Vielzahl von Krustentieren sehen. Darüber hinaus gibt es auf Meno auch einen Vogelpark und eine Schildkrötenauffangstation für alle Tierliebhaber. Ihr könnt also wählen, ob ihr lieber einen idyllischen Tag am Strand verbringen oder die Unterwasserwelt erkunden möchtet.

Das beliebte Gili Trangawan – Dies ist das beliebteste Ziel der Gili-Inseln und bietet eine Menge lustiger Aktivitäten. Hier ist, was ihr alles erleben könnt:

  • Entdeckt beim Tauchen oder Schnorcheln die traumhafte Unterwasserwelt
  • Genießt das Nachtleben und macht eine Kneipentour
  • Seht euch den Sonnenuntergang auf einer der berühmten Schaukeln auf Gili Trangawan an und macht die schönsten Bilder für euer Instagram
  • Entdeckt den Gili Trangawan Nachtmarkt und lasst euch das gute Essen schmecken
  • Schnappt euch ein Fahrrad und erkundet die Insel oder entdeckt eine der anderen Inseln

Entspanntes Gili Air – Gili Air liegt am nächsten zu Lombok und ist eine gute Mischung aus den beiden anderen Inseln. Die Insel hat ein tolles Nachtleben. Während der Hochsaison wimmelt es auf Gili Air von lauten und bunten Partys. Auf der anderen Seite gibt es ausgefallene Orte für einen entspannten Urlaub. Es ist außerdem ein ziemlich guter Ort zum Schnorcheln und Schwimmen.

Vergesst nicht, bei JoinMyTrip nach einzigartigen Reisen in Indonesien und auf der ganzen Welt zu suchen, um mit gleichgesinnten Reisenden zu verreisen!


14 Tage auf Bali

Bali

Auf der Bucket List der meisten Reisenden steht Bali. Mit ihren idyllischen Stränden, üppigen Reisfeldern und exotischen Sonnenuntergängen hat die Insel so viel zu bieten, dass sie alleine eine Reise wert ist. Da ihr aber vielleicht nur für einen kurzen Aufenthalt kommt, findet ihr die wichtigsten Orte, Attraktionen und Aktivitäten auf Bali in diesem Reiseführer. Für diejenigen, die einen längeren Aufenthalt planen, bietet dieser Reiseführer einen Rundumblick auf alles was ihr unbedingt erleben solltet.

Übernachtung: Auf allen genannten Inseln und in allen Städten gibt es eine große Auswahl an preisgünstigen Optionen, darunter Hostels, Resorts und Boutique-Unterkünfte.

Anreise: Nehmt eine öffentliche Fähre von den Gili Inseln nach Bali

Must – Dos auf Bali

Kuta und Seminyak

Dies ist euer erstes Ziel in Bali, weil es in der Nähe des Flughafens ist. Wenn ihr auf der Suche nach einer erschwinglichen Unterkunft seid, dann ist Kuta die beste Stadt, um dort zu bleiben. Hier sind die Dinge, die ihr in Kuta und Seminyak tun können:

  • Genießt die Strände: Beide Orte haben atemberaubende Strände, die als großartiges Surfziel bekannt sind. Also meldet euch für einige Surfstunden an und probiert die Wellen aus.
  • Besucht Pura Tanah Lot: Der Tanah-Lot-Tempel thront auf einer Felsformation im Meer. Er ist definitiv eine beeindruckende Sehenswürdigkeit und einen Besuch wert.
  • Geht auf Shopping Tour: Es gibt viele Boutiquen und Märkte in Seminyak, um euren inneren Shopaholic zu verwöhnen.
  • Macht eine Kneipentour: Kuta hat eine Menge guter Kneipen. Es gibt auch Cafés mit Büffets und Themenpartys.

Ubud

Ubud Reisfelder

Eines der beliebtesten Reiseziele auf Bali ist Ubud. Der Ort ist neben traditionellem Kunsthandwerk und Tanzvorführungen auch für üppige, grüne Regenwälder, hübsche Reisfelder und viele Schreine und Tempel bekannt. Seht euch folgendes in Ubud an:

Tempel

Rund um Ubud gibt es einige prächtige Tempel, die die balinesische Architektur repräsentieren. Ihr solltet Tirta Empul (eine heilige Bergquelle und ein nationales Kulturerbe), Goa Gajah (Elefantenhöhle), Gunung Kawi und den Taman Saraswati-Tempel nicht verpassen.

Der Ubud Affenwald

Der Ubud Affenwald ist ein Naturschutzgebiet, ein Tempel und natürlicher Lebensraum des balinesischen Langschwanz-Affen. Darüber hinaus ist er die Heimat von über 700 Affen und 186 Arten von Bäumen.

Tegalalang Reisfelder

Die terrassenförmig angelegten Reisfelder sind einer der begehrtesten Touristenorte auf Bali. In diesem Gebiet wird das traditionelle balinesische Bewässerungssystem, Subak, verwendet, welches bereits im achten Jahrhundert verwendet worden sein soll. Im März und April strotzen die Reisfelder nur so vor Grün.

Ubud Kunstmarkt

Der Markt hat eine lebendige Sammlung von Kunst und Handwerk und ist täglich geöffnet. Auch wenn ihr nicht einkauft solltet ihr unbedingt vorbeischauen, um traditionelle Handwerkskunst und Kunstfertigkeit aus der Nähe zu sehen.

Campuhan Gratwanderung

Dieser Wanderweg führt über einen Bergrücken, der entlang von Reisfeldern und Palmen verläuft, auf und ab. Die Wanderung ist sehr angenehm und gut zu laufen, besonders früh am Morgen, wenn noch nicht allzu viele Touristen unterwegs sind.

Schaukeln auf Bali

Man kann Bali nicht verlassen, ohne seinen eigenen Schaukel-Moment erlebt zu haben. Die besten dieser Instagram-berühmten Schaukeln befinden sich in Ubud und sind den Adrenalinschub des Schaukelns über die Bäume und ein cooles Foto wert.

Wasserfälle

Ubud ist bekannt für seine Wasserfälle. Hier ist eine Liste von Wasserfällen, die nicht viele Menschen kennen; Tukad Cepung, Tibumana, Nungnung Wasserfall, und Tegenungan Wasserfall.


Haben wir euch inspiriert euren eigenen Trip zu planen? Mit JoinMyTrip könnt ihr Trips planen und sie mit gleichgesinnten Reisenden teilen. Werdet jetzt Teil der TripLeader Community auf JoinMyTrip.


Amed

Amed-Strand auf Bali, Indonesien.
Amed

Die Insel Amed ist ein weniger bekannter Ort in der Nähe von Bali, aber ein großartiger Ort mit malerischen Aussichten. Hier könnt ihr einfach am Strand entspannen oder schnorcheln gehen.

Canggu

Canggu

Dieser Ferienort ist bekannt für seine Strände, namens Canggu und Echo. Hier gibt es auch viele Clubs und Spas. Der Sonnenuntergang am Echo Beach ist etwas für jeden Reisenden auf der Insel. Ein weiteres Plus: Canggu bietet belebte Märkte und viele Orte für Yoga-Übungen und ist dadurch ein Highlight in unserem Insel Guide.

Uluwatu

Uluwatu in Bali, Indonesien.
Uluwatu

Ein Besuch des Pura Luhur Uluwatu, eines balinesischen Tempels, ist ein Höhepunkt einer Reise nach Uluwatu. Er ist einer der Sad Kahyangan-Tempel in Bali (sechs große Gruppen von Bali-Tempeln). Die Strände von Uluwatu hingegen sind perfekt für faule Strandtage oder ein paar Surfstunden.


Entdeckt mit JoinMyTrip einzigartige Reisen zu mehr als 200+ Reisezielen und werdet noch heute Mitglied der weltweit größten Gemeinschaft vertrauenswürdiger Reisender! Teilt Kosten und Erinnerungen, während ihr euch einfach zurücklehnt und entspannt.

Zauberhaftes Nusa Lembongan (4 Tage)

Nusa Lembongan in Bali, Indonesien.
Nusa Lembongan

Die Insel Nusa Lembongan in der Nähe von Bali, ist für ihre ruhigen Strände und ihr klares, blaues Wasser bekannt, in welchem es von Meereslebewesen nur so wimmelt. Wenn ihr auf der Suche nach Gelassenheit und natürlicher Schönheit seid, dann ist Nusa Lembongan der richtige Ort für euch.

Unterkunft: Sowohl Jungut Batu Beach als auch Mushroom Bay sind gute Optionen, da man von dort aus leicht andere Teile der Insel erreichen kann.

Anreise: Ihr könnt eine 30-minütige Bootsfahrt vom Hafen von Sanur oder vom Hafen von Serangan unternehmen, um Nusa Lembongan zu erreichen.

Must – Dos auf Nusa Lembongan

  • Teufels Tränen: Die mächtige Gischt, die entsteht, wenn das Wasser durch Löcher in einer Felswand in der Nähe von Dream Beach schlägt. Es ist gefährlich, aber ach so schön bei Sonnenuntergang.
  • Surf Stunden und Schnorcheln: Nusa Lemobogan hat ausgezeichnete Surf- und Schnorchelspots. Es ist weltberühmt für seine Surf-Breaks; Spielplätze, Schiffswracks und Risse am Meeresgrund

Nusa Ceningan

Nusa Ceningan.

Die Insel Nusa Ceningan ist ein schöner Tagesausflug von Nusa Lembongan aus, denn sie hat Folgendes zu bieten:

  • Die gelbe Brück in Nusa Ceningan: Diese Brücke, die zwischen Lembongan und Ceningan liegt, ist bei Nacht ein schöner Anblick. Zu dieser Zeit ist sie mit blinkenden Lichtern geschmückt.
  • Kelingking ‚T-Rex‘: Nusa Penida ist berühmt für seine atemberaubenden Ausblicke, die es zu bieten hat. Einer in Form eines Tyrannosaurus Rex am Kelingking Secret Point Beach ist ein Publikumsliebling.
  • Broken Beach: Diese kleine Bucht ist ein kleines Spektakel und unbeschreiblich schön.
  • Strände: Dream Beach, Jungutbatu und Mushroom Bay sind tolle Strände, die ihr kostenlos nutzen könnt. Die meisten anderen sind im Besitz von Resorts.

Indonesien ist voller Wunder und es gibt dort so viele Dinge zu erleben. Wenn ihr einzigartige Orte und Abenteuer liebt, dann ist dieser Bali und Gili Inseln Reiseführer alles was ihr braucht. Vergesst auf keinen Fall eure Abenteuerlust einzupacken!


Noch keine Reisen geplant? Schaut euch bei JoinMyTrip um und beginnt euer unglaubliches Abenteuer! Beginnt jetzt mit der Planung eurer eigenen Reise und findet gleichgesinnte Reisekameraden, denen ihr sich anschließen könnt oder schließt euch bereits geplanten Reisen an.

Entdeckt einen unserer Bali Trips…

Begleitet TripLeader Thomas auf einem einmonatigen CoWorking Trip

Schon im Reisefieber? Schaut euch unsere anderen Blogs an und lasst euch inspirieren