Deutschland hebt Lockdown übern Ostern auf | Reise News

Deutschland hebt Lockdown übern Ostern auf, Reise News.

Seht euch die heutigen TOP-Reisenachrichten an!

JoinMyTrip ist für euch da! In den heutigen ReisenachrichtenDeutschland verzichtet auf strengeren Lockdown über Ostern.

Hier findet ihr die wichtigsten Reisenachrichten aus aller Welt, die wir mit euch teilen möchten. Schaut euch unsere tägliche YouTube Travel News Show an, damit ihr jeden Tag auf dem Laufenden bleiben könnt. Wenn ihr zufällig die vorherige Folge verpasst habt, solltet ihr euch auch diese ansehen!

Hört euch die Neuigkeiten in unserem Podcast an:

25. März 2021

Frankreich und Russland sind der Meinung, dass die Impfung den gegenteiligen Effekt erzeugen würde

In Bezug auf den digitalen Impfpass, an dem die Europäische Union arbeitet, sind Länder wie Frankreich und Russland der Meinung, dass die Impfung den gegenteiligen Effekt haben würde. Sie befürchten, dass es zu einer Diskriminierung einer großen Mehrheit von EU-Bürgern führen wird, die noch nicht geimpft sind. Sie warnen, dass der Impfausweis das Recht der Menschen auf Reisen nicht einschränken darf.

Unite the Union bestätigt einen Streikplan für Heathrow

Unite the Union bestätigt einen Streikplan für Heathrow in diesem Frühjahr. Das geschah, nachdem Mitarbeiter kontinuierlich entlassen und neu eingestellt wurden.

Deutschland verzichtet auf strengeren Lockdown über Ostern

Deutschland verzichtet auf einen strengere Lockdown über Ostern und die angekündigten Pläne wurden rückgängig gemacht. Es wäre die strengste Sperre während der Pandemie in Deutschland gewesen.

Ryanair hofft, in der Sommersaison rund 2300 Flüge pro Woche durchführen zu können

Ryanair hofft, in der Hochsaison im Sommer rund 2300 Flüge pro Woche durchführen zu können. Der CEO von RyanAir sagte, dass der Erfolg der Impfung in Großbritannien ihnen großes Vertrauen gegeben habe und sie sich auf Urlaubsziele wie Spanien, Italien und Griechenland konzentrieren würden.

Airbus und Rolls-Royce arbeiten gemeinsam an einem Projekt für nachhaltigen Flugkraftstoff

Airbus und Rolls-Royce haben sich für ein Projekt zusammengetan, das die Auswirkungen von nachhaltigem Flugbenzin auf kommerzielle Passagierflugzeuge untersucht.

Reise Fun Fact: Ein Drittel aller Flughäfen der Welt befinden sich in den USA.

Quellen: Euro News, Breaking Travel News, FVW.

Für Reise-Inspirationen & Tipps schaut euch einige unserer anderen Blogs an: