Die 10 besten Städte für Kaffeeliebhaber

Die 10 besten Städte für Kaffeeliebhaber.

Ein Reiseführer für Koffeinliebhaber

Wenn Kaffee euer Hauptantrieb ist, ist es an der Zeit, dass ihr erfahrt welche Städte auf der Welt die besten für Kaffeefanatiker wie euch sind. Egal, ob ihr auf Reisen seid oder gerade plant, an einen neuen Ort zu ziehen, es ist wichtig, dass ihr wisst, dass die nächste Tasse Espresso gleich um die Ecke ist. Kaffeeliebhaber*innen können bei einem Besuch in diesen Städten nichts falsch machen!

10. Chiang Mai, Thailand

Thailand ist bekannt als eines der besten Länder der Welt für Kaffee. Kaffeeläden findet ihr buchstäblich an jeder Ecke, und der Kaffee ist erstklassig. Von allen Kaffeestädten in Thailand macht Chiang Mai alles richtig. Ihr findet hier Café-Galerien, Buchladen-Cafés, Cafés mit Live-Musik… ein wahres Paradies für Kaffee-Liebhaber*innen. Und was noch besser ist, die durchschnittliche Tasse kostet nur um die 2 Euro. Probieren solltet ihr auch unbedingt den thailändischen Eistee, diese orangefarbene Flüssigkeit ist im Grunde wie Gold. Obwohl es in Chiang Mai viele Cafés gibt, solltet ihr diese hier auf keinen Fall verpassen:

  • My Secret Café in Town
    • Dieses exzentrische Café liegt versteckt in den Straßen von Chiang Mai, und wenn ihr Glück hast, erlebst du hier vielleicht ein Live-Jazzkonzert
  • SS1254372 Café
    • Dieses Café ist Instagram-Material und serviert einige der besten Leckereien der Stadt. Außerdem ist eine Galerie und ein Kunstladen angegliedert – wir lieben es!
  • The Barn Eatery and Design
    • Dieses Café, das im wahrsten Sinne des Wortes einer Scheune oder vielleicht einem Gewächshaus ähnelt, ist der perfekte Ort für eine ruhige Auszeit von den Straßen von Chiang Mai.
  • Café Racer
    • Im Zentrum der Stadt gelegen, findet ihr dieses entzückende kleine Café mit einem Garten zum Sitzen, sowie Büchern und einer Gitarre, falls ihr den Gästen des Cafés ein Ständchen bringen wollt.
Die 10 besten Städte für Kaffeeliebhaber, Chiang Mai.
SS1254372 Café in Chiang Mai

9. Edinburgh, Schottland

Edinburgh ist eine der besten Städte der Welt für Kaffee, denn die ganze Atmosphäre der Stadt schreit ‚gemütliches Café‘. Die regnerischen Tage, an denen es in Schottland keinen Mangel gibt, sind wahrscheinlich einer der Gründe, warum die Stadt weiß, wie man Kaffee macht. Die historische Atmosphäre und die kopfsteingepflasterten Straßen machen einfach Lust, für einen Koffeinschub einzukehren. Da Schottland für seinen Whiskey bekannt ist, könnt ihr ihn sogar mit einem Irish Coffee aufpeppen. Diese Coffeeshops in Edinburgh sind auf jeden Fall eine Erwähnung wert:

  • The Elephant House
    • Es ist bekannt, dass J.K. Rowling in diesem Café bei einer Tasse Kaffee saß und die Harry-Potter-Serie schrieb.
  • Black Medicine Coffee Co.
    • Kaffee ist tatsächlich… schwarze Medizin. Dieser pulsierende Ort im Herzen der Stadt ist perfekt zum Entspannen oder um an etwas zu arbeiten.
  • Cairngorm Coffee
    • Dieses moderne und helle Café lässt alle ästhetischen Träume wahr werden!

8. Marrakesch, Marokko

Marrakesch ist an sich schon ein Muss, aber noch mehr für einen Kaffeesüchtigen. Die vielen Dachcafés der Stadt, die günstigen Preise und die freundlichen Menschen werden euch dazu verleiten, mehr als einmal für eine Tasse Kaffee anzuhalten. Besonders die Dachterrassen mit Blick auf die Straßen der Stadt sind perfekt um Leute zu beobachten und das Treiben unten zu genießen. Außerdem ist die Architektur der Stadt einfach erstaunlich. Diese Dachcafés solltet ihr bei einem Besuch in Marrakesch nicht verpassen:

  • Nomad
    • Von diesem schönen und lebendigen Café habt ihr den perfekten Blick auf das Atlasgebirge und die Medina.
  • Café des Épices
    • Genießt das Treiben in der Medina und eine gute Tasse Kaffee bei Sonnenuntergang auf dieser schönen Dachterrasse.
  • Café Atay
    • Dieser Ort ist perfekt für alle Veganer*innen und Vegetarier*innen unter euch, da es hier viel Auswahl für euch gibt. Genießt die chillige Atmosphäre und das witzige Dekor dieses Cafés… keine Dachterrasse, aber trotzdem ein Besuch wert!
Die 10 besten Städte für Kaffeeliebhaber, Marrakesch.
Genieße die Aussicht von der Dachterrasse eines Cafés in Marrakesch

7. Helsinki, Finnland

Helsinki ist ein wahres Paradies für die Arbeit oder das Lernen in Coffee Shops. Cafés bieten alles, was ihr für die Arbeit außerhalb des Büros benötigen könntet. Helsinkis Cafés sind endlos, und das ist kein Wunder… Finnland hat den höchsten Pro-Kopf-Kaffeekonsum der Welt. Die Finnen brauchen ihren Muntermacher, um durch die langen Wintermonate zu kommen, wir verstehen das. Helsinki ist auch ein großartiger Ort für ein Co-Working – Abenteuer.

Lasst euch diese Spots in der Hauptstadt des Kaffeetrinkens nicht entgehen…

  • Paulig Kulma (Paulig Corner)
    • Hier müsst ihr in den zweiten Stock fahren, um Espresso auf einem Schaukelsitz zu genießen… dieses Café hat eine großartige Atmosphäre und ist perfekt, um viele Fotos zu machen.
  • Johan & Nyström
    • Am Hafen von Kanavaranta findet ihr dieses gemütliche Café mit guten Vibes und köstlichen (auch veganen und vegetarischen) Leckereien!
  • Café Regatta
    • Für ein Café-Erlebnis der anderen Art ist dies definitiv ein Muss. Neben den vielen Sitzgelegenheiten im Freien und der Möglichkeit, im Winter Würstchen am Feuer zu braten, wird von diesem kleinen Häuschen am Meer auch behauptet, dass es die besten Korvapuusti (Zimtschnecken) in Helsinki gibt.
  • Ihana Kahvila Baari
    • Dieses Café serviert seinen Besucher*innen Live-Reggae-Musik, wenn ihr zufällig zur richtigen Zeit kommt. Auch die gemütliche Atmosphäre ist unschlagbar.

6. Santa Teresa, Costa Rica

Wie wir wissen, ist Mittelamerika das Zentrum der Kaffeeproduktion. Es ist also kein Wunder, dass in allen Ländern eine gute Tasse Kaffee serviert wird. Die Hauptstraße des niedlichen Surferstädtchens Santa Teresa ist gesäumt von tollen Plätzen an denen man eine Tasse Kaffee bekommt – auch Surfer brauchen ihren Kaffee.
Kaffeeliebhaber*innen… hier sind einige Orte, die ihr in Santa Teresa besuchen solltet:

  • Cafca Café
    • Ein Brunch mit frischem Obst und etwas costaricanischem Kaffee, ja bitte!
  • Couleur Café
    • In dieser farbenfrohen kleinen Hütte wird dir köstlicher Kaffee serviert, ein (Kaffee-)Paradies für Surfer*innen.
  • L’arte del Gelato
    • Hier gibt es neben tollem Kaffee auch… Du hast es erraten: Eis! Davon können wir alle etwas gebrauchen.

5. Paris, Frankreich

Paris ist bekannt für seine Kaffeekultur, die definitiv nicht die traditionelle skandinavische „Work-at-a-coffee-shop“-Kultur ist. In Paris werden die Kaffeepausen genossen, höchstwahrscheinlich mit einem Croissant und einer Zigarette. Wenn ihr also in einem Pariser Café seid, tut, was die Pariser tun. Lasst euch Zeit, beobachtet die Leute und genießt eine Tasse Espresso zusammen mit einem frischen französischen Croissant. Um das Beste daraus zu machen, teilt eure „pause de café“ mit einigen gleichgesinnten Reisenden.

Die 10 besten Städte für Kaffeeliebhaber, Paris.
Mach’s wie die Pariser

4. Vancouver, Kanada

Um unsere Liste der besten Kaffeestädte der Welt zu ergänzen… Vancouver. Vancouvers belebte Straßen sind immer in Bewegung und brauchen natürlich Kaffee… die Stadt lebt davon. In diesem multikulturellen Zentrum findet ihr sicher ein Café, der eurem Geschmack entspricht. Hier bekommt ihr euren Kaffee-Fix in Vancouver:

  • Café la Foret
    • Dieses Café befindet sich in einer industriellen Umgebung und hat alles, was man für perfekte ästhetische Kaffeemomente braucht. La Foret serviert auch einige leckere Waffeln 😉
  • Iktsuarpok Coffee Stand
    • Ihr werdet diesen kleinen Kaffeestand übersehen, wenn ihr nicht genau hinschaut. Das Café ist buchstäblich ein kleines Fenster zur Straße hin, aus dem ihr euren Morgenkaffee bekommt. Perfekt für eine belebte Stadt wie Vancouver.
  • Olive + Ruby
    • Dieser Coffee Shop steht ganz im Zeichen der süßen Vibes. Schaukelstühle und viele Pflanzen machen die Atmosphäre dieses Cafés zu einer der besten in Vancouver

3. Thessaloniki, Griechenland

Griechenland ist ein weiteres Land für guten und erschwinglichen Kaffee, was es zu einer der besten Kaffeestädte der Welt macht. Beim Schlendern durch die Straßen von Thessaloniki, vor allem an der Küste, werdet ihr viele Orte finden, an denen ihr für eine Tasse des flüssigen Goldes anhalten könnt. Verpasst nicht die Gelegenheit, griechisches Gelato zu eurem Kaffee zu probieren, eine unschlagbare Kombination. Hier sind die besten Orte in Thessaloniki für Koffeinliebhaber:

  • The Blue Cup | Coffee & Cocktail Bar
    • Dieser Ort an der Küste von Thessaloniki ist ideal für eine Pause am Nachmittag oder eine späte Nacht
  • Café Aithrio at Yedikule
    • Ihr findet euch hier in einem verträumten kleinen Garten wieder

Sobald ihr die Hügel von Thessaloniki erklimmt, findet ihr viele Cafés mit Blick auf die Stadt und das Meer. Die Aussicht ist wirklich nichts, worüber man sich beschweren könnte!

Die 10 besten Städte für Kaffeeliebhaber, Thessaloniki.
In den Straßen von Thessaloniki findet man viele tolle Plätze für einen Kaffee

2. Melbourne, Australien

Die Australier*innen, nun ja, sie sind Experten*innen im Kaffeekochen. Der Rest der Welt kann ihrer Expertise und der sich ständig weiterentwickelnden Kaffeekultur nur folgen. Besonders die Stadt Melbourne ist ein Paradies für Café-Hopping. Das Wetter ist heiß, und die Menschen brauchen eisgekühlte Lattes. Hier sind einige Spots, die ihr euch in Melbournes Kaffeeszene anschauen solltet:

  • Brother Baba Budan
    • Ihr werdet euch vielleicht wundern, warum hier Stühle von der Decke hängen, aber auf der Espressokarte dieses skurrilen Cafés findet ihr bestimmt etwas für euren Geschmack.
  • Higher Ground
    • Die rustikale Atmosphäre und das großartige Essen machen diesen Ort zu einem tollen Ausflugsziel.
  • Hash Specialty Coffee
    • Mit diesem gemütlichen Café könnt ihr einfach nichts falsch machen!

1. Reykjavik, Island

Ähnlich wie die Finnen brauchen auch die Isländer*innen Kaffee, um durch die dunklen und manchmal harten Wintermonate zu kommen. Kein Wunder, dass es in der isländischen Hauptstadt eine Vielzahl von Lokalen gibt, welche die Menschen versorgen. Wenn ihr durch Reykjaviks bunte Straßen schlendert, macht einen schnellen (oder nicht so schnellen) Halt in einem dieser Cafés:

  • Reykjavik Roasters
    • Es gibt keinen authentischeren Ort als hier, um euer isländisches Kaffeeerlebnis zu genießen!
  • Te & Kaffi
    • Als eines der ältesten Cafés in Island hat dieser Coffeeshop seine Espresso-Zubereitungskünste perfektioniert.
  • Mokka Kaffi
    • Ebenfalls eines der ältesten Cafés in Reykjavik. Dieses Café hat seine Inneneinrichtung so beibehalten wie sie bei der Eröffnung im Jahre 1958 war.

Schaut euch diese unglaublichen Abenteuer in Island an…

Begleite TripLeader Tom bei einem isländischen Abenteuer


Wir hoffen, dass euch dieser Leitfaden zu den besten Kaffeestädten der Welt gefallen hat! Wenn ihr ein Liebhaber*innen von Espresso seid, wisst ihr jetzt, wo die nächste Reise hingehen sollte. JoinMyTrip bietet erstaunliche und einzigartige Abenteuer wie TripLeader Toms Abenteuer nach Island. Erkundet alle anstehenden Reisen für ein gemeinsames Erlebnis mit gleichgesinnten Reisenden, oder werdet selbst TripLeader!

Lust auf mehr? Lest hier weiter für mehr Reise-Inspiration: