Die 10 schönsten Städtetrips in Europa 2020

Colmar: Farbenfrohe Häuserfronten, Kanal, Brücke, im Vordergrund Blumen

Anzeige

Diese Städte gehören auf eure Bucketliste

Man muss nicht immer weit fahren oder fliegen, um an schöne Orte zu gelangen – manche sind quasi direkt um die Ecke. Wir haben die 10 außergewöhnlichsten Möglichkeiten für Städtetrips innerhalb Europas für euch zusammengestellt. Vielleicht werdet ihr viele der Städte noch nicht auf dem Schirm gehabt haben, aber sie sind definitiv eine Reise wert. Los geht’s!

10. Tallinn, Estland

Tallinn ist die Hauptstadt Estlands. Eigentlich sollte man von einer Hauptstadt ja denken, sie sei durch und durch modern, aber bei Tallinn ist das nicht der Fall – ihr fühlt euch ein bisschen ins Mittelalter zurückversetzt. Die ältesten Wege und Gebäude in der Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde, stammen aus dem 11. Jahrhundert. Tipp: Im Juli ist nicht nur das Klima relativ mild, sondern es finden auch die Tallinner Mittelaltertage statt – ein Spaß für Groß und Klein. Wenn gerade keine Veranstaltung ist, könnt ihr lecker essen, Handgemachtes kaufen, Museen besuchen und noch viel mehr – es ist wirklich für jeden etwas dabei, egal ob am Mittelalter interessiert oder nicht. 

Vogelperpektive auf Tallinn mit teils alten Gebäuden bei Sonnenschein
Tallinn, Estland

9. Siena, Italien

Florenz ist, vor allem im Sommer, ein Magnet für Touristenmassen. Ihr bevorzugt es jedoch, die Toskana abseits von Menschenmengen zu erkunden? Kein Problem – das kleine Örtchen Siena ist mindestens genau so schön! Im Gegensatz zu Florenz mit seinen Renaissance-Bauten gibt es hier Italienische Gotik in ihrer beeindruckendsten Form zu entdecken. Hohe Gebäude aus Backstein und prunkvolle Bauten prägen das Stadtbild, insbesondere in der zum UNESCO Weltkulturerbe ernannten Altstadt. Auch müsst ihr hier, anders als in vielen anderen Altstädten, keine Angst haben, überfahren zu werden, denn sie ist komplett Fußgängerzone. In Siena müsst ihr unbedingt dem Dom Santa Maria einen Besuch abstatten und auch Il Campo ist sehenswert. Der Platz ist der größte und wichtigste in der Stadt und erinnert mit seiner Form und seiner Ausgestaltung an eine Muschel. Italien muss also unbedingt auf euere Bucketliste der schönsten Städte Europas! 

Vogelperpektive auf Siena in beginnender Dämmerung
Siena, Italien

8. Danzig, Polen 

Ihr habt Lust auf Großstadt und auf Meer? Dann gehört Danzig auf eure Bucketliste für Städtetrips im kommenden Jahr! Danzig war einst der Ausgangspunkt für Schiffe, die es in verschiedenste Länder Europas zog – an diese Zeit erinnert auch heute noch das Wahrzeichen der Stadt, das Krantor. Außerdem solltet ihr euch auch den Neptunbrunnen und die Danziger Werft nicht entgehen lassen. Wasser ist nicht euer Element? Macht nichts, denn auch die Marien- und die Katharinenkirche und das Rathaus der Stadt sind wunderschön. Das Historische Museum von Danzig findet sich in verschiedenen Gebäuden und bezieht auch Sehenswürdigkeiten mit ein – jede Menge zu entdecken für euch und euren Polen Reisepartner!

Blick auf Gewässer in Danzig, an den Ufern Gebäude, bewölkter Himmel, Dämmerung
Danzig, Polen 

7. Folegandros, Griechenland

Etwa eine Stunde mit dem Boot von Santorini entfernt liegt die malerische Insel Folegandros – zwar winzig, aber wunderschön! Es ist vielleicht nicht die beste Wahl was Städtetrips angeht, wenn ihr auf das volle Touri-Programm mit Sightseeing bis zum Umfallen aus seid. Wenn ihr jedoch auf der Suche nach exquisitem Essen und Entspannung abseits von Menschenmassen seid, dann seid ihr hier richtig. Probiert unbedingt Matsa (handgemachte Pasta mit Fleischbeilage in Tomatensauce) und trinkt Rakomelo (Grappa mit Honig) dazu. Besonders das Hafenstädtchen Karavostasi und das mittelalterliche Chora eignen sich wunderbar für einen Spaziergang. Nach dem ganzen Essen und Spazieren gehen, könnt ihr an einem der idyllischen Strände die Seele baumeln lassen. Auch Griechenland sollte eines der Ziele auf eurer Bucketliste sein! 

Weißes Gebäude und weißer Weg dorthin auf Berg, klarer Himmell
Folegandros, Griechenland

6. Ljubljana, Slowenien

Habt ihr bei eurer Planung für die nächsten Städtetrips schon einmal an Slowenien gedacht? Die Hauptstadt Ljubljana eignet sich hervorragend dazu, mal für ein paar Tage dem Alltag zu entfliehen. Ihr solltet definitiv der Burg auf dem Burgberg einen Besuch abstatten, denn nicht nur die Anlage ist sehr sehenswert, sondern hier gibt es auch einen atemberaubenden Ausblick auf die Stadt. Ein architektonisches Highlight und das Fotomotiv schlechthin sind die „Drei Brücken“. Der Fluss Ljubljanica fließt mitten durch die Stadt und am Ufer finden sich jede Menge Cafés und Restaurants. Wie wäre es mit einer Erkundungstour durch die Stadt und anschließender Einkehr am Wasser? Wenn ihr zwischen März und Oktober da seid und eure Reise einen Freitagabend einschließt, müsst ihr auch unbedingt zu dem Food Market „odprta kuhna“ (bedeutet so viel wie „Offene Küche“). 

Schiff auf Kanal in Ljubljana, im Hintergrund Brücke, Hauserfronten
Ljubljana, Slowenien

5. Colmar, Frankreich 

Das kleine Städtchen im Elsass ist ein Paradies für Feinschmecker. Besonders die Naschkatzen unter euch werden dort mit all den Crêpes, Patissiers und Chocolatiers sehr glücklich sein. Keine Sorge, auch wenn ihr Herzhaftes bevorzugt, werdet ihr mit Sicherheit fündig. Stichwort: Flammkuchen! Tagsüber lassen sich die vielen, teils sehr farbenfrohen (Fachwerk-)Häuser aus verschiedenen Epochen im Detail bestaunen, aber auch nachts versprüht die Stadt einen ganz besonderen Charme. Einen ersten Eindruck könnt ihr und euer Frankreich Reisepartner euch am besten bei einer Bootsfahrt verschaffen, denn vom Fluss aus habt ihr einen tollen Blick auf einige der schönsten Ecken der Stadt. Ebenfalls auf eurer To Do Liste stehen sollte ein Besuch von Klein Venedig – hier werden die schönsten Erinnerungsfotos an diese einzigartige Reise entstehen. P.S.: Nein, ihr seid nicht in New York – die Nachbildung der Freiheitsstatue wurde zu Ehren des Todestages von Auguste Bartholdi geschaffen, dem aus Colmar stammenden Erschaffer der Freiheitsstatue. 

Farbenfrohe Hauserfronten in Colman, im Vordergrund unten unscharfe rote Blumen
Colmar, Frankreich 

4. Bodø, Norwegen

Der nächste Punkt in unserem Überblick für die interessantesten Städtetrips innerhalb Europas 2020 führt uns deutlich weiter in den Norden – in das beschauliche Bodø auf einer Halbinsel an der Westküste Norwegens. Bodø (nicht zu verwechseln mit dem alten deutschen Vornamen, es wird „Buda“ ausgesprochen) wurde im Krieg größtenteils zerstört und befindet sich nun mitten im Wandel. Dazu gehört beispielsweise der Bau von „Stormen“, einer Bibliothek mit Konzerthaus. Das ziehharmonikaartige Gebäude liegt direkt am Hafen und ist schon alleine wegen seiner Architektur äußerst sehenswert. Außerdem hat Bodø einen der größten Bestände an Weißschwanz-Seeadlern – besonders in der bergigen Landschaft des Ortes ein wahrhaft majestätischer Anblick. 

Nordlichter bei Dunkelheit, Gewässer, erleuchtetes Bodo
Bodø, Norwegen

3. Sarajevo, Bosnien und Herzegowina

Wahrscheinlich ist Sarajevo so ziemlich der letzte Ort, an den ihr beim Thema Städtetrips denkt – wir finden: Dieses wunderschöne Fleckchen Erde wird definitiv unterschätzt. Nicht zuletzt, weil diese Reise eine Wohltat für euren Geldbeutel sein kann! Der Eintritt in viele Kirchen und Moscheen sowie ein Bummel über den lebhaften Basar kosten euch keinen Cent. Ihr liebt Kaffee? Obwohl es ein sehr kleines Land ist, hat Bosnien einen im weltweiten Vergleich sehr hohen Kaffeekonsum. In der Hauptstadt Sarajevo müsst ihr unbedingt eines der Kafanas, der Kaffehäuser, aufsuchen. In der Geschichte von Sarajevo ist viel passiert – wundert euch beispielsweise nicht, wenn ihr einen roten Farbklecks auf dem Boden seht. Hierbei handelt es sich um eine von „Sarajevos Rosen“, die jeweils für ein Opfer der Granatenanschläge zwischen 1992 und 1995 stehen. Trotz der turbulenten Vergangenheit versprüht Sarajevo aber jede Menge Lebensfreude – das müsst ihr gesehen haben! 

Prunkvolles Universitatsgebaude in Sarajevo
Sarajevo, Bosnien und Herzegowina

2. Münster, Deutschland

Münster gilt als eine der lebenswertesten Städte Deutschlands und hat jede Menge zu bieten. Vom Hafen mit seinen zahlreichen Restaurants, Bars und Cafés bis hin zum Botanischen Garten und dem angrenzenden Schloss, es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Städtetrips nach Münster bedeuten auch, etwas für die Figur zu tun, denn ihr müsst es einfach mit dem Fahrrad erkunden – in einer der Fahrradstädte schlechthin habt ihr quasi keine andere Wahl. Die knapp 5 Kilometer lange Promenade ist ein wunderschöner Rundweg um die Innenstadt und ist ein absolutes Muss für einen Ausflug mit dem Drahtesel. Auch solltet ihr unbedingt dem Aasee einen Besuch abstatten. Wenn ihr mittwochs oder samstags da seid, lohnt sich ein Bummel über den Wochenmarkt. Schnappt euch euren Deutschland Reisepartner und los geht’s! 

Sonnenuntergang im schönen Münster
Münster, Deutschland

1. Antwerpen, Belgien

Die kulturell Interessierten unter euch kommen in Antwerpen vor allem dank der Vielzahl an Museen auf ihre Kosten – vom Dach des Museums aan de Stroom bekommt man sogar noch einen atemberaubenden Ausblick mit dazu. Die Liebfrauenkirche, das Rathaus und der Bahnhof sind nur einige der Orte, die man in dieser tollen Stadt gesehen haben muss. Außerdem solltet ihr unbedingt die verschiedenen Viertel erkunden, die alle ihren ganz eigenen Charme haben, darunter zum Beispiel das Diamantenviertel und das jüdische Viertel. Antwerpen gilt als Stadt der Mode, also müsst ihr definitiv auch shoppen gehen. Zur Stärkung gibt es dann anschließend die berühmten Pommes, Bier und und zum Nachtisch die sagenumwobenen belgischen Pralinen. 

Frontalansicht einer Bahnstation in Antwerpen, sehr prunkvoll
Antwerpen, Belgien

Ihr steht schon in den Startlöchern für die nächsten Städtetrips, aber habt noch keinen Reisepartner? In der JoinMyTrip-Community werdet ihr bestimmt fündig, was einen Städtereise Reisepartner angeht!

Ihr braucht noch mehr Inspiration für tolle Ziele in Europa und weltweit? Keine Sorge, auf unserem Blog werdet ihr bestimmt fündig:

Top 10 Städtereisen – die besten Städte für einen Kurzrtrip.

Eure Reise Bucket List: die 40 besten Reiseziele

Inspirierende Regionen und Orte in Deutschland

Total 0 Votes
0

Tell us how can we improve this post?

+ = Verify Human or Spambot ?