Frankreich erlaubt die Einreise geimpfter Reisender ohne Quarantäne | Reise News

Entdeckt die heutigen TOP Reise News! 

JoinMyTrip ist für euch da! In den heutigen Reise News: Frankreich erlaubt die Einreise geimpfter Reisender ohne Quarantäne. 

 

Hier findet ihr die wichtigsten Reisenachrichten aus aller Welt, die wir mit euch teilen möchten. Schaut euch unsere tägliche YouTube Travel News Show an, damit ihr jeden Tag auf dem Laufenden bleiben könnt. Wenn ihr zufällig die vorherige Folge verpasst habt, solltet ihr euch auch diese ansehen! 

 

Hört euch die Reise News als Podcast an: 

 

 

9. Juni 2021

 

Amerikanische Reisebeschränkungen werden stufenweise eingeführt 

In den USA werden Reisebeschränkungen auf Basis von Stufen von Level 1 bis Level 4 umgesetzt. Stufe 1 bedeutet "normale Vorsicht walten lassen" und Stufe 4 bedeutet "nicht reisen". Vor kurzem wurden Kanada und Mexiko auf Stufe 3 gesetzt. Zahlreiche andere Länder in Europa, Lateinamerika und Asien wurden ebenfalls in "Stufe 3" umkategorisiert.

Griechische Regierung verlängert Einschränkungen für Flugreisen, Frankreich öffnet sich für vollständig geimpfte Reisende

Die griechische Regierung hat die Einschränkungen für Flugreisen bis zum 14. Juni für diejenigen, die das Land verlassen, verlängert. Ausgenommen von diesen Einschränkungen sind Länder, für die die Reisebeschränkungen am 14. Mai aufgehoben wurden. Frankreich hingegen wird ab sofort Reisenden, die vollständig gegen Covid-19 geimpft sind, aus einem Großteil der Welt den Besuch ohne Quarantäneauflagen erlauben.

Skyscanner bindet Covid-19-Informationen in seine Buchungsplattform ein

Der Reisesuchanbieter Skyscanner hat durch eine Zusammenarbeit mit TravelPerk damit begonnen, Daten zu den Covid-19-Reisebeschränkungen und die Anforderung an bestimmte Dokumente, wie Impfpass oder negative Tests, in seine Buchungsplattform zu integrieren. 

Source: Flight Global, Schengen Visa info, BTN.

 

 

 

Leave a Comment