Kroatien öffnet für ausländische Reisende | Reise News

Kroatien öffnet für ausländische Reisende, Reise News.

Entdeckt die heutigen TOP Reise News

JoinMyTrip ist für euch da! In den heutigen Reise News: Kroatien öffnet für ausländische Reisende, man muss allerdings nachweisen, dass man mindestens 14 Tage vor Reiseantritt geimpft wurde.

Hier findet ihr die wichtigsten Reisenachrichten aus aller Welt, die wir mit euch teilen möchten. Schaut euch unsere tägliche YouTube Travel News Show an, damit ihr jeden Tag auf dem Laufenden bleiben könnt. Wenn ihr zufällig die vorherige Folge verpasst habt, solltet ihr euch auch diese ansehen!

Hört euch die Reise News als Podcast an:

14. April 2021

Geimpfte Personen testen möglicherweise positiv

Nun, da die Mehrheit der Menschen sich impfen lässt, müssen wir auch mit mehr positiven Tests rechnen. Die Weltgesundheitsorganisation vermutet, dass es bei Antikörpertests möglich sein kann, positiv zu testen, da dieser Test die COVID-19-Immunität einer Person misst und nicht bestimmt ob ein aktiver Krankheitsfall vorliegt.

Kroatien öffnet wieder für ausländische Reisende

Kroatien ist nun offen für alle ausländischen Reisenden. Ihr müsst allerdings mindestens 14 Tage im Voraus geimpft worden sein. Sollten Reisende noch nicht geimpft sein, müssen sie einen negativen PCR Test vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist.

Den USA droht Arbeitskräftemangel

Die USA stehen nun vor einem Problem des Arbeitskräftemangels. Delta Airlines hat kürzlich 100 Flüge aufgrund eines Pilotenmangels Anfang des Monats gestrichen. Die Reisebranche prognostiziert einen Sommer mit Rekordzahlen und Unterbesetzung.

Reisebeschränkungen für Schottland werden gelockert

Reisebeschränkungen werden von Freitag an gelockert.

Heutiger Travel Fun Fact: Wusstet ihr, dass die Royal Caribbean’s Allure of the Seas das größte Schiffe der sieben Weltmeere ist?

Quellen: The Indian Express, Lonely Planet, Skift, BBC. 

Für noch mehr Reise Inspiration und Tipps könnt ihr hier weiter lesen: