Travel Food Show | Amerikanisches Essen

Travel Food Show, Amerikanisches Essen.

„So amerikanisch wie Apfelkuchen“

Willkommen zu einer weiteren Folge der Travel Food Show mit Mariellen! Diese Woche ist ein echter Amerikaner bei uns, Tucker, um zu diskutieren, welche Lebensmittel man in Amerika probieren sollte. Diese mögen euch offensichtlich erscheinen, aber begleitet uns in dieser lustigen und entspannten Folge, um zu sehen, ob eure Vermutungen tatsächlich richtig sind!

Es wird oft gesagt, dass in Amerika alles größer ist, und das trifft sicherlich zu, wenn es um Essen und Portionsgrößen geht. Amerika kann als Knotenpunkt der Esskultur betrachtet werden. Das liegt daran, dass das Land eine sehr multikulturelle Bevölkerung hat. Und alle Kulturen leisten ihren eigenen Beitrag zur amerikanischen Küche. Ein Großteil der Essenskultur, für die Amerika bekannt ist, basiert jedoch auf Fast-Food. Vielleicht merkt ihr das, wenn ihr die heutige Folge hört! 🙂 Wir alle lieben doch alle einen guten Burger, oder?

Die amerikanische Esskultur ist auf der ganzen Welt bekannt: Könnt ihr erraten, welche 5 Gerichte ihr bei eurem Besuch in den USA probieren solltet?


Bei JoinMyTrip möchten wir euch mit gleichgesinnten Reisenden verbinden, mit denen ihr eure Reiseerfahrungen teilen könnt! Also, beginnt jetzt mit der Planung einer Reise als TripLeader oder schließt euch einer geplanten Reise an, um ein Abenteuer zu erleben!

Lest unsere anderen Reiseblogs, um euch für eure nächste Reise inspirieren zu lassen!